Der Eintrag in die Datenbank ist promovierten und habilitierten Wissenschaftlerinnen jederzeit möglich.

Auch Wissenschaftlerinnen ohne Promotion können in begründeten Fällen - z.B. bei künstlerisch-gestalterischen Fachrichtungen oder zeitnahem Abschluss - ihr wissenschaftliches Profil in femconsult präsentieren. Nehmen Sie in diesen Fällen bitte Kontakt mit uns auf.

Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten können Sie jederzeit auf Ihren Datensatz zugreifen und diesen aktualisieren oder ergänzen.

Benutzername und Passwort

Aktuell dient Ihre eingetragene Email-Adresse für das Login als Benutzername. Das Passwort haben sie bei ihrer Anmeldung in das Formular eingegeben.

Sollten Sie einen älteren Zugang zu femconsult haben, für den Sie eine Mitgliedsnummer als persönlichen Zugang erhalten haben, wurden Ihre Daten in das neue System übernommen. Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse ist automatisch als neuer persönlicher Zugang zu Ihren Daten verwendet worden. Das Passwort ist dabei gleich geblieben.

 

 

 

Sie können sich Ihr Passwort erneut über den folgenden Link zusenden lassen. Voraussetzung dafür ist, dass der in Ihrem femconsult-Eintrag angegebene E-Mail-Kontakt noch aktuell ist, da Ihre Zugangsdaten dorthin versandt werden. Ist dies nicht der Fall nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.