• Sie sind hier:
  • Home
  • GESIS-News

Social Bots als Gefahr? Prof. Dr. Markus Strohmaier als Sachverständiger im Bundestag

| Kategorien: GESIS-News

Wenn im September 2017 deutsche Wählerinnen und Wählern zu den Wahlurnen strömen, dann könnten so genannte „Social Bots“ womöglich einen entscheidenden Einfluss ausüben. Politik und Öffentlichkeit befürchten, dass die Computerprogramme, mit denen sich in den sozialen Netzwerken automatisiert Diskurse beeinflussen lassen, eine Rolle beim Ausgang der Bundestagswahl spielen könnten. Aus diesem Grund waren am Donnerstag, dem 26. Januar 2017, einige hochrangige Expertinnen und Experten zu einem öffentlichen Fachgespräch des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung unter Leitung von Patricia Lips (CDU/CSU) geladen. Unter den Sachverständigen, die kompetent Auskunft geben konnten, war auch Prof. Dr. Markus  Strohmaier, wissenschaftlicher Leiter der GESIS-Abteilung „Computational Social Science“, der vor einer Verharmlosung der Wirksamkeit von Social Bots warnte.

Kategorien: GESIS-News