Historical Social Research

  • Sie sind hier:
  • Archiv
  • HSR Supplement

Suppl. 7 - Statistische Modelle I

HSR Supplement No. 7 (1995): Sensch: Statistische Modelle I

Jürgen Sensch: Statistische Modelle in der Historischen Sozialforschung I: Allgemeine Grundlagen - Desktriptivstatistik - Auswahlbibliographie.

Dieses Supplementheft wendet sich an Leser, die grundlegende Modelle der statistischen Datenanalyse und deren Einsatz bei der Bearbeitung von Problemstellungen aus dem Bereich der Historischen Sozialforschung kennenlernen wollen. Das Heft orientiert sich an der seit 1995 praktizierten Neukonzeption der Statistikausbildung in den Herbstseminaren des Zentrums für Historische Sozialforschung. Mit diesem Heft wird die Tradition der Veröffentlichung von Vorlesungsskripten zu den Herbstseminaren fortgesetzt. Orientiert an der früheren Konzeption der Statistikausbildung in den Herbstseminaren, lagen bislang zu den Grundkursen I und II schon zwei Supplementhefte vor:

- Helmut Thome: Grundkurs Statistik für Historik Teil I: Deskriptive Statistik. HSR Supplement 2, 1989.

- Helmut Thome: Grundkurs Statistik für Historik Teil II: Induktive Statistik und Regressionsanalyse. HSR Supplement 3, 1990.

Mit der nun vorliegenden Einführung in die quantitative Analyse empirischer Daten sollen grundlegende Methoden der beschreibenden Statistik und deren Anwendungsvoraussetzungen erläutert werden. Ferner soll das Skript in die Probleme des Verhältnisses von formalen Modellen und statistischen Konzepten einführen. Die Anwendung der statistischen Modelle wird am Beispiel eines Forschungsprojektes aus der Historischen Wahlforschung erläutert. Die Beispiele sollen dem Leser den Aussagegehalt statistischer Modelle und deren Anwendungsmöglichkeiten verdeutlichen.

Sensch, Jürgen: Statistische Modelle in der Historischen Sozialforschung I: allgemeine Grundlagen - Deskriptivstatistik - Auswahlbibliographie (p. 10-255)

 

 

Suppl. 7 - Inhaltsverzeichnis

Editorial
1. Allgemeine Grundlagen (p. 10-47)
2. Quantitative Methoden in der historischen Sozialforschung (p. 48-204)
3. Auswahlbibliographie (p. 205-249)
Anhang