Historical Social Research

  • Sie sind hier:
  • Archiv
  • HSR Trans

HSR Trans 26: Dokumentation zum Zeitreihendatensatz für Deutschland, 1834-2012

Thomas Rahlf, ed. Dokumentation zum Zeitreihendatensatz für Deutschland, 1834-2012. HSR Trans 26 (2015) v01.

Der Datensatz besteht aus 120 XLSX-Tabellen mit insgesamt 1.073 Zeitreihen zu verschiedenen Themen für Deutschland in den verschiedenen Grenzen von frühestens 1834, der Gründung des Zollvereins, bis spätestens 2012. Anlass war eine in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für Politische Bildung erstellte Publikation "Deutschland in Daten". Das Projekt beschränkte sich dabei auf die Zusammenstellung publizierter Daten 1. in langer Zeitreihenperspektive und 2. ohne regionale Differenzierung. Ziel des Projektes war es, verstreut vorhandene historische Zeitreihen zu identifizieren und zusammenzustellen und bei vertretbarem Aufwand diese zu ergänzen bzw. zu aktualisieren. Dabei sollten die bestmöglichen bzw. wichtigsten Daten zusammengestellt werden. Es sollten dabei nur solche Zeitreihen aufgenommen werden, für die zumindest theoretisch für den gesamten Zeitraum von 1834 bis 2012 Werte vorhanden sein können.

Wesentlicher Aspekt des Konzeptes war die Kombination der Zusammenstellung der Daten mit einer kritischen Kommentierung und Begleitung des Auswahlprozesses durch ausgewiesene Experten. Die Daten wurden von 41 Personen an 25 Standorten bearbeitet und zusammengestellt. Insgesamt wurden 22 Themen bearbeitet (in Klammern die verantwortlichen Autoren):

1. Umwelt, Klima und Natur (Paul Erker)
2. Bevölkerung, Haushalte, Familien (Georg Fertig/Franz Rothenbacher)
3. Migration (Jochen Oltmer)
4. Bildung und Wissenschaft (Volker Müller-Benedict)
5. Gesundheitswesen (Reinhard Spree)
6. Sozialleistungen (Marcel Boldorf)
7. Öffentliche Finanzen und Steuern (Mark Spoerer)
8. Politische Partizipation (Marc Debus)
9. Kriminalität (Dietrich Oberwittler)
10. Arbeit, Einkommen und Lebensstandard (Toni Pierenkemper)
11. Kultur, Tourismus und Sport (Heike Wolter/Bernd Wedemeyer-Kolwe)
12. Religion (Thomas Großbölting/Markus Goldbeck)
13. Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen (Rainer Metz)
14. Preise (Rainer Metz)
15. Geld und Kredit (Richard Tilly)
16. Verkehr und Kommunikation (Christopher Kopper)
17. Land- und Forstwirtschaft (Michael Kopsidis)
18. Unternehmen, Industrie und Handwerk (Alfred Reckendrees)
19. Bauen und Wohnen (Günther Schulz)
20. Handel (Markus Lampe/Nikolaus Wolf)
21. Zahlungsbilanz (Nikolaus Wolf)
22. Internationale Vergleiche (Herman de Jong/Joerg Baten)

Die Dokumentation nennt die verwendeten Quellen.

Zu HSR Trans 26

Diese Dokumentation bezieht sich auf folgende Buch-Publikation: Thomas Rahlf, ed. 2015. Deutschland in Daten. Zeitreihen zur Historischen Statistik. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung.