Personalentwicklung

Der langfristige Erfolg von GESIS gründet darauf, dass die Mitarbeiterinnen und  Mitarbeiter mit ganzem Einsatz, hoch motiviert und begeistert seine Aufgabe erfüllen.

GESIS legt daher großen Wert auf Personalentwicklung durch betriebliche und berufsbegleitende Weiterbildung und jährliche Mitarbeitergespräche.

Mit seinen Maßnahmen zur betrieblichen Weiterbildung verfolgt GESIS insbesondere folgende Ziele:

  • Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern,
  • Themen- und Methodensicherheit erhöhen,
  • Soziale und kommunikative Kompetenz fördern,
  • Qualifikationen an aktuelle und zukünftige Aufgaben anpassen,
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Weiterqualifizierung und Übernahme an-spruchsvollerer Aufgaben motivieren,
  • Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler bei ihrer Promotion unterstützen,
  • Führungsnachwuchs vorbereiten und Führungskräfte qualifizieren.

Zur individuellen Personalentwicklung und Qualifizierung wird zwischen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ihren Vorgesetzten jährlich ein strukturiertes Mitarbeitergespräch geführt.