GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Phase 4: Archivieren & teilen

Im Sinne von Open Science unterstützen wir Sie dabei, Ihre Forschungsdaten und Publikationen zu sichern und mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu teilen. Bei uns können Sie Ihre Daten, Skripte, Messinstrumente und Publikationen langfristig archivieren, registrieren und teilen.

Transparenz ist ein wichtiger Baustein für gute Wissenschaftliche Praxis. Nur wenn der gesamte Weg wissenschaftlicher Erkenntnis von der Datenerhebung über die Analyse bis zur Interpretation in nachvollziehbarer Weise dokumentiert und öffentlich zugänglich ist, kann darauf aufgebaut und können Fehler erkannt werden.

GESIS unterstützt Open Science und hilft, Ihre Forschungsergebnisse zugänglich, nachvollziehbar, nachprüfbar und reproduzierbar - also FAIR zu machen. Wir machen Ihren wissenschaftlichen Output langfristig im Web zugänglich. Über unsere Repositorien können Sie Ihre sozialwissenschaftlichen Outputs archivieren und teilen.

Teilen Sie Ihre Daten zur weiteren Nutzung. Unser Datenarchiv wurde 2017 mit dem CoreTrustSeal ausgezeichnet und ist die erste Adresse zum Archivieren sozialwissenschaftliche Daten.

In unserem Datenrepositorium können Sie auch Ihre Skripte und Syntax teilen - für eine offene und nachvollziehbare Wissenschaft – Open Science.

Teilen Sie Ihre getesteten Messinstrumente und machen so auch diese in der Wissenschaft bekannt und nutzbar.

Im Social Science Open Access Repository finden Sie sozialwissenschaftliche Dokumente im Volltext, zusätzlich können Sie dort Ihre eigene Publikation veröffentlichen. 

Bei da|ra erhalten Sie eine DOI für Daten Ihrer Organisation und weitere Informationen und Best Practices rund um Open Sciences. 

Unsere Open-Access-Policy

Wir bei GESIS sind davon überzeugt, dass qualitätsgeprüfte, wissenschaftlichen Informationen die Grundvoraussetung für exzellente Forschung sind. Daher unterstützen wir eine Open Access Politik für die Sozialwissenschaften und unterstützen Wissenschaftler*innen dabei, ihre Publikationen im Internet frei verfügbar zu machen. Weiterführende Informationen können Sie in unserer Open Access Policy nachlesen.