Umfragen der Bundesregierung im Auftrag des Presse- und Informationsamtes (Bundespresseamt; BPA)

Oliver Watteler M.A.

Datenarchiv für Sozialwissenschaften Producer Relations and Outreach

+49 (221) 47694-418
E-Mail
vCard

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung informiert Bürgerinnen und Bürger sowie die Medien über die Arbeit der Bundesregierung. Darüber hinaus unterrichtet das Amt die Bundesregierung über die Nachrichtenlage in Deutschland und weltweit.

Der Arbeitsbereich Meinungsforschung im Presse- und Informationsamt hat die Aufgabe, die öffentliche Meinung für die politische Arbeit der Bundesregierung zu erforschen und darzustellen. Dafür erhebt der Arbeitsbereich Meinungen, Einstellungen und Stimmungen der Bevölkerung zu aktuellen politischen Fragen, Themen und Maßnahmen und führt Sonderstudien zu bestimmten politischen Aufgabenfeldern und Zielgruppen durch. Umfragen sind wichtige Entscheidungshilfen für die Arbeit der Bundesregierung, da sie zum einen aufzeigen, bei welchen Themen die Bürgerinnen und Bürger z. B. Probleme und Handlungsbedarf sehen. Zum anderen dienen sie der Bundesregierung im Rahmen ihrer Politikvermittlung als Kontrollinstrument.

Seit 2015 bietet das Presse- und Informationsamt der Allgemeinheit über GESIS Zugang zu den genannten Umfragen und Auswertungsberichten.

Ansprechpartner im Bundespresseamt

 

Referat 214

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

E-Mail