Dokumentation der Längsschnittforschung im Bildungsbereich

Oliver Watteler M.A.

Datenarchiv für Sozialwissenschaften Producer Relations and Outreach

+49 (221) 47694-418
E-Mail
vCard

Das Projekt Dokumentation der Längsschnittforschung im Bildungsbereich wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung von der Universität Erfurt / Lehrgebiet Empirische Bildungsforschung durchgeführt. Die Projektleitung hatte Prof. Dr. Horst Weishaupt.

Die CD-ROM enthält recherchierbare Studienbeschreibungen und weitere Informationen zu insgesamt 40 Längsschnitt- und Quasi-Längsschnittstudien im Bildungsbereich.

Themenbereiche

Die Studien, die wichtige Informationen über Bildungsverläufe und Einflussfaktoren auf Bildungsprozesse liefern, wurden den folgenden Themenbereichen zugeordnet:

  • Kindheit / Jugend und Familie
  • Schulforschung
  • Hochschulforschung
  • Qualifizierung und Beruf
  • Weiterbildung/Erwachsenenforschung
  • Mehrthemenbefragungen

Recherchemöglichkeiten

Recherchen in den Studienbeschreibungen werden durch die Index-Funktion des Adobe Acrobat Reader ermöglicht. Auf der CD-ROM ist eine Erklärung der Recherche im Index mit Adobe Acrobat Reader 5 oder Adobe Acrobat Reader 6 sowie die Installationsdatei für Adobe Acrobat Reader 6 enthalten.

Die Dokumentation erfasst Informationen zu den folgenden Kategorien:

  • Art der Studie
  • Primärforscher
  • Erhebungswellen
  • Erhebungszeiträume
  • Untersuchungsregion
  • Stichprobe
  • Erhebungsverfahren
  • Projektbeschreibung
  • Variablenliste
  • Zentrale Veröffentlichungen 
  • Datenzugang
  • Dokumente

Nutzungsbedingungen

Die Studien (Daten; Dokumentation) werden entsprechend der Benutzungs (31 KB)- und  Preisliste (61 KB) des GESIS Datenarchivs für Sozialwissenschaften bereitgestellt.