GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Sozialwissenschaftliche Daten von ICPSR für Forscherinnen und Forscher in Deutschland

Sind Sie interessiert daran, herauszufinden, in welchem Alter Männer versus Frauen im Durchschnitt mit dem Rauchen anfangen? Was wenn Sie wissen möchten, wie sich das durchschnittliche Heiratsalter zwischen Ihrem Land und anderen Ländern unterscheidet, oder welche internationalen Unterschiede es in politischen Einstellungen gibt, basierend auf Alter, Geschlecht, Bildung oder Migrationshintergrund? Diese und andere zahlreiche Fragen können mit dem Datenbestand von des "Inter-university Consortium for Political and Social Research" (ICPSR) untersucht werden. Die Daten decken die Bereiche Soziologie, Politikwissenschaften, Ökonomik, Demographie, Bildung, Kinderbetreuung, Gesundheitswesen, Kriminalität, Minderheiten, Alter, Terrorismus, Drogenmissbrauch, psychische Gesundheit und internationale Beziehungen ab.

ICPSR bietet die weltgrößte Sammlung an digitalisierten sozialwissenschaftlichen Daten. Diese Daten können für Sekundäranalysen, für die Lehre, für Artikel oder Abschlussarbeiten genutzt werden.

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften und Mitglied bei ICPSR bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Zugang zum umfassenden Datenangebot bei ICPSR und unterstützt bei der Nutzung der ICPSR-Angebote.

Diese Links können hilfreich bei Ihrer Datensuche sein:

Durchsuchen Sie die Datenbestände des ICPSR nach Themen, Serien, thematischen Sammlungen und vielen weiteren Optionen.

Mit diesem Werkzeug können Variablen und Fragen über Studien oder Serien hinweg untersucht und verglichen werden. Das Tool beinhaltet derzeit über 4 Millionen Variablen, circa 76% des ICPSR-Datenbestands.

Der YouTube-Kanal von ICPSR zeigt Online Kurse und Tutorien zum Zugang und zur Nutzung der ICPSR-Angebote.

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Zugang zu ICPSR-Daten erhalten möchten oder wenn Sie weitere Fragen zu den Angeboten von ICPSR haben.