Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

Auswertung zu Gutachterinnen und Gutachern für Horizont 2020 veröffentlicht

| Kategorien: Europa und Internationales, Wissenschaftspolitik, Fördermaßnahmen, Geschlechterverhältnisse, Wissenschaft Aktuell

Die Kontaktstelle FiF (Frauen in die EU-Forschung) hat die von der Europäischen Kommission bereitgestellten Daten zu Begutachtungen in den ersten drei Jahren von Horizont 2020 (2014 - 2016) ausgewertet.

Gemäß dem FiF-Auftrag liegt dabei ein besonderes Augenmerk dabei auf der Beteiligung von Frauen an den Begutachtungen. Dazu hat die Europäische Kommission einen Zielwert von 40 % aufgestellt, der allerdings nicht in allen Programmteilen erreicht wird; Frauen sind daher weiterhin ausdrücklich aufgefordert, sich als Expertin für die Begutachtung von Horizont 2020 Projektanträgen zu registrieren.

Die 18-seitige Auswertung ist als pdf zum Download verfügbar.

Quelle: EU-Büro des BMBF, Kontaktstelle FiF (Frauen in die EU-Forschung), 12.07.2018

http://www.eubuero.de/fif.htm

Kategorien: Europa und Internationales, Wissenschaftspolitik, Fördermaßnahmen, Geschlechterverhältnisse, Wissenschaft Aktuell