Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

Eine Kämpferin für die Gerechtigkeit – Nachruf des Deutschen Juristinnenbundes (djb) auf Ruth Bader Ginsburg

| Kategorien: Europa und Internationales; Gleichstellungspolitik; Wissenschaft Aktuell

Der Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) erinnert an die am vergangenen Freitag, den 18. September 2020, im Alter von 87 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung verstorbene amerikanische Juristin Ruth Bader Ginsburg („RBG“).

„Ruth Bader Ginsburg war ein Vorbild für feministische Juristinnen und alle Frauen weltweit. Wir verneigen uns vor ihrem Lebenswerk. Sie wird sehr fehlen.“, erklärt die Präsidentin des djb, Prof. Dr. Maria Wersig. Der djb rief am Freitag dazu auf, unter dem Hashtag #RBGinspiration Erinnerungen und persönliche Geschichten über „RBG“ zu teilen, um zu zeigen, wie die Richterin des US Supreme Court Frauen weltweit inspirierte.

 „Sie war eine vorbildliche Frau, Juristin und Richterin, eine Vorkämpferin für all unsere Rechte. Zierlich an Gestalt, aber eine Riesin in der amerikanischen Rechtslandschaft. Wir ehren Ruth Bader Ginsburg, indem wir an ihrer Stelle weiterkämpfen, mit Hartnäckigkeit, Ausdauer und ihrem notorischen: ,I dissent!‘“, so Dr. Nikola Koritz, Vorsitzende der djb Regionalgruppe Washington D.C.

Lesen Sie mehr unter: PM - djb, 24.09.2020


 

Kategorien: Europa und Internationales; Gleichstellungspolitik; Wissenschaft Aktuell