Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

FOUNDress: TU Bergakademie Freiberg startet Gründerinnenprogramm

| Kategorien: Gleichstellungspolitik; Gleichstellungsmaßnahmen; Hochschulen, Hochschulforschung; Karriereförderung und Weiterbildung; Wissenschaft Aktuell

Um das Potential junger Gründerinnen zu stärken und sie bei der Entwicklung ihrer Gründerpersönlichkeit zu unterstützen, hat Prof. Karina Sopp von der TU Bergakademie Anfang Oktober das FOUNDress-Programm ins Leben gerufen. Das Programm ergänzt die bestehenden Gründerprogramme der TU. Über die Zielsetzungen sprach sie auch mit Bundesminister Peter Altmaier.

Das mehrmonatige Programm ist kostenlos und bietet maximal 15 Teilnehmerinnen im Wintersemester 2019/20 unter anderem Coachings, Diskussionsrunden, Treffen mit erfolgreichen Personen aus der Gründerszene und Workshops, die speziell auf die Bedürfnisse von Gründerinnen ausgerichtet sind.

Welche Erfahrungen die Gründerinnen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit machen und wie sie sich im Laufe des Semesters unternehmerisch weiterentwickeln, zeigt der begleitende Podcast: „FOUNDress – Dein Gründerinnen Podcast“, der gemeinsam mit dem Medienzentrum der TU Bergakademie Freiberg produziert wird. Der auf Spotify, iTunes, Deezer und Soundcloud veröffentlichte Podcast bietet zudem Interviews mit Unternehmerinnen und Unternehmern und anderen Personen, die mit gründungsspezifischen Themen in Berührung kommen.

Die Förderung von Gründungen bildete auch den Mittelpunkt der Regionalkonferenz zur Gründungsinitiative GO! am 8. Oktober 2019 in Chemnitz mit Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Mit ihm sprach Prof. Sopp unter anderem über die Rolle von Universitäten bei Gründungen und Ansätze zur Förderung von Gründungen durch Frauen. Teile des Gesprächs sind in der zweiten Episode des FOUNDress-Podcasts nachzuhören.

Die Gründungsinitiative GO! des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie läuft seit November 2018 und soll junge Menschen wieder vermehrt zum Schritt in die Selbstständigkeit ermutigen und den Gründergeist in Deutschland stärken.

Wissenschaftliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Karina Sopp; Tel.: +49 3731 39-2734

Weitere Informationen:

https://tu-freiberg.de/fakult6/entrepreneurship-steuerlehre/projekte/foundress (FOUNDress-Projekt)
https://tu-freiberg.de/fakult6/entrepreneurship-steuerlehre/projekte/foundress/d... (Gründerinnen Podcast)
https://www.existenzgruender.de/DE/GO/inhalt.html (Gründungsinitiative GO!)

Quelle: PM - TU Bergakademie Freiberg, 15.10.2019

Kategorien: Gleichstellungspolitik; Gleichstellungsmaßnahmen; Hochschulen, Hochschulforschung; Karriereförderung und Weiterbildung; Wissenschaft Aktuell