Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

Tools des SwafS-Projekts EFFORTI: Gleichstellungsprogramme wirkungsorientiert und strategisch anlegen

| Kategorien: Diversity, Antidiskriminierung, Intersektionalität; Wissenschaftspolitik; Europa und Internationales; Geschlechterverhältnisse; Gleichstellungspolitik; Gleichstellungsmaßnahmen; Wissenschaft Aktuell

Gleichstellungsbeauftragten und Diversity-Manager/innen stehen heutzutage eine umfangreiche Forschung und zahlreiche Tools zur professionellen Entwicklung ihrer Maßnahmen und Programme zur Verfügung. Die Forschungen sind jedoch zum Teil widersprüchlich und die Tools erfordern aufgrund ihrer Komplexität oft eine hohe Einarbeitungszeit.

Das im Programm "Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft" geförderte Projekt EFFORTI ("Evaluation Framework for Promoting Gender Equality in Research and Innovation") bietet zwei Tools mit einer kompakten, praxistauglichen Aufbereitung des vorhandenen Forschungswissens an, die Licht in das gegenwärtige Informationsdickicht bringt. Gleichstellungsbeauftragte sowie Diversity-Manager/innen sollen darin unterstützt werden, ihre Arbeit noch professioneller und strategischer auszurichten und somit noch wirkungsvoller zu gestalten.

Zusammenfassung der Tools

Zugang zur Toolbox

Wissenschaftliche Zusammenfassung von EFFORTI

Quelle: DLR Projektträger, NKS Wissenschaft mit der und für die Gesellschaft, Newsletter, 3. September 2019

http://www.nks-wg.de

 

 

 

Kategorien: Diversity, Antidiskriminierung, Intersektionalität; Wissenschaftspolitik; Europa und Internationales; Geschlechterverhältnisse; Gleichstellungspolitik; Gleichstellungsmaßnahmen; Wissenschaft Aktuell