Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

Die geschlechtergerechte Gestaltung des Arbeitsmarktes

Zeitraum:
Ort: Berlin
.ics / iCalendar: Kalenderdatei herunterladen

Möglichkeiten und Grenzen der Arbeitsmarktpolitik

SAMF-Jahrestagung 19./20. Mai 2022 in Berlin

"Die SAMF-Tagung 2022 will zweierlei: Einerseits wollen wir eine Zwischenbilanz ziehen und nach der Wirkung von arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen zur Gleichstellung von Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt fragen. Wie lässt sich der erreichte Stand aus gesellschaftlicher, politischer und ökonomischer Perspektive bewerten? Welches sind gute, welches weniger gute Beispiele für gelungene Gleichstellungspolitik? Wie haben sich die Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt insgesamt durch die Gleichstellungspolitik verändert? Was sind die notwendigen Bedingungen für eine erfolgreiche
Gleichstellung im Arbeitsmarkt? Andererseits wollen wir nach dem Gestaltungspotential von Arbeitsmarktpolitik fragen. Welches sind die starken Treiber der beobachteten Veränderungen? Welche Verantwortung und Möglichkeiten haben der Staat, die Tarifparteien und die Unternehmen? Welchen Beitrag leistet die EU zur Verbesserung der Situation in Deutschland? Und schließlich: Ist die geschlechtsbezogene Gleichstellung als Steuerungsproblem vergleichbar mit der Förderung und Gleichstellung anderer benachteiligter Gruppen auf dem Arbeitsmarkt und welche neuen Fragen ergeben
sich aus einer intersektionalen Perspektive?"

Den Call for Papers für die Jahrestagung finden Sie hier.

Im Vorfeld der Tagung wird am 18. Mai 2022 ein Young Scholars‘ Workshop stattfinden. Den Call for Papers dazu finden Sie hier.

Deadline für Einreichungen ist jeweils der 30. November 2021.