Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

Digitales Symposium zum Thema „Queere KI. Zum Coming-out smarter Maschinen

Zeitraum:
Ort: online
.ics / iCalendar: Kalenderdatei herunterladen

Das Schaufler Lab@TU Dresden und die GenderConceptGroup der TU Dresden planen ein Symposium zum Thema „Queere KI. Zum Coming-out smarter Maschinen“ . 

Das Symposium wird am 24. und 25. Juni 2021 digital stattfinden. Die Veranstaltung möchte sich dem Verhältnis von Queerness und KI aus einer theoretischen Perspektive widmen. Angestrebt wird eine Präzisierung der diskursiven Verschränkungen von KI und Queerness. Ziel ist es, die Diskussion stärker in die akademische Auseinandersetzung zu bringen und an diesbezügliche Debatten anzuknüpfen, die sich mit Diskriminierung und Bias auseinandersetzen, um diese stärker geisteswissenschaftlich rückbinden, historisieren und reflektieren zu können.

Der CfP ist bereits abgelaufen.

Weitere Informationen