BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V2.0.1-gesis-2//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:-/$5&xs2 DTSTAMP:20201118T090205 DTSTART;VALUE=DATE:20210121 DTEND;VALUE=DATE:20210122 SUMMARY:Gender als Affektbrücke u. Arena: Rechtspopulistische Muster d. Vergeschlechtlichung u. intersektionale feministische Reaktionen DESCRIPTION:Margherita-von-Brentano-Zentrum\r\n\r\n18:00 - 20:00\, online\, Anmeldemöglichkeit folgt unter diesem Link.\r\n\r\nVeranstaltungsreihe „Populismus kritisieren“\, in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw).\r\n\r\nJulia Roth (Universität Bielefeld): Gender als Affektbrücke und Arena: Rechtspopulistische Muster der Vergeschlechtlichung und intersektionale feministische Reaktionen\r\n\r\nWeitere Informationen: PD Dr. Susanne Lettow (MvBZ)\r\n\r\nhttps://www.mvbz.fu-berlin.de/index.html\r\n\r\n\r\n\r\n LOCATION:online END:VEVENT END:VCALENDAR