Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

CEWSwiki Forschungsprojekte zu Gender und Wissenschaft

  1. Anrechnung erworbener Kompetenzen von Erzieherinnen und Erziehern auf den Bachelor-Studiengang Sozialarbeit/ Sozialpädagogik unter Berücksichtigung des Gender-Mainstreaming-Prinzips

    von 2006/10 bis 2007/12
    BMBF; Bundesinstitut für Berufsbildung; ESF
    Universität Lüneburg (Studiengang Sozialarbeit, Sozialpädagogik)
  2. Auf der Suche nach dem verlorenen Nachwuchs

    Mobilität und Drop-Out des wissenschaftlichen Nachwuchses

    von 2010/05 bis 2013/04
    ESF; BMBF
    Lebenssituation: Mobilität; Soziale Herkunft
    Qualifizierung: Nachwuchs(förderung)
    Karriere: Karriereverlauf
    Technische Universität Dortmund (Zentrum für Hochschulbildung)
  3. Biographie und Karriereentscheidung bei Frauen in der Wissenschaft

    Eine repräsentative Untersuchung

    von 2003/03 bis 2004/08
    DFG
    Qualifizierung: Promotion; Weg zur Professur
    Karriere: Karriereverlauf
    Technische Universität Braunschweig (Institut für Sozialwissenschaften)
  4. Biographische Erfahrungen und Karriere

    Entscheidungen bei Frauen auf dem Weg in Führungspositionen der Wissenschaft

    von 2000 bis 2004
    DFG
    Technische Universität Braunschweig (Institut für Sozialwissenschaften)
  5. Die Veränderung des Studierendenverhaltens im Zuge der Bologna-Reform

    Empirische Einblicke in die fach- und geschlechtsspezifischen Studierendenhabitus an der RWTH Aachen

    von 2010/10 bis 2011/08
    Qualifizierung: Studium
    Wissenschaftssystem: Hochschul- und Wissenschaftspolitik; Wissenschaftskultur
    Technische Hochschule Aachen (RWTH Aachen) (Institut für Soziologie Lehr- und Forschungsgebiet Methoden der empirischen Sozialforschung)
  6. Evaluation des ARIADNEphil-Mentoring-Programms zur Frauenförderung an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    von 2008/10 bis 2009/12
    Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Arbeitsmarkt und Sozialökonomik Lehrstuhl für Soziologie und empirische Sozialforschung, insb. Arbeitsmarktsoziologie); Universität Erlangen-Nürnberg (Frauenbüro); Universität Erlangen-Nürnberg (Philosophische Fakultät)
  7. Frauenförderung - Evaluationsstudie im Magisterstudiengang Erziehungswissenschaft

    von 2003/04 bis 2004/03
    Fernuniversität Hagen
    Qualifizierung: Studium
    Karriere: Karriereverlauf
    Wissenschaftliche Einrichtungen: Genderaspekte in Forschung und Lehre
    Universität Hagen (Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung -IfBM- Lehrgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik)
  8. Frühpädagogische Professionalisierung in Genderperspektive

    von 2011 bis 2015
    ESF; BMBF
    Qualifizierung: Studienwahl; Studium; Nachwuchs(förderung)
    Karriere: Führungspositionen; Karriereförderung
    Wissenschaftliche Einrichtungen: Genderaspekte in Forschung und Lehre
    Wissenschaftssystem: Wissenschaftskultur
    Doing Gender: Männlichkeit
    Universität Halle-Wittenberg (Institut für Hochschulforschung -HoF-)
  9. Gender-Aspekte bei der Einführung und Akkreditierung gestufter Studiengänge

    von 2005/10 bis 2007/11
    Land Nordrhein-Westfalen, Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie
    Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW; Technische Universität Dortmund (Dynamik der Geschlechterkonstellationen, Interdisziplinäre Forschungsgruppe der TU Dortmund)
  10. Genderation BeSt

    Untersuchung gendersensibler und -neutraler Berufungsstrategien an Hochschuleinrichtungen

    von 2011/12 bis 2012/11
    BMBF; ESF
    Technische Universität München (Gender Studies in Ingenieurwissenschaften); Technische Hochschule Aachen (RWTH Aachen) (Institutscluster IMA/ZLW & IfU Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau IMA Zentrum für Lern- und Wissensmanagement ZLW An-Institut für Unternehmenskybernetik e.V. IfU)