Sprach- und Kommunikationsleitfaden - Gender und Diversität  ?

Hochschule Fulda

Fachhochschule

Policies

Studierende, Graduierte / Promovierende, Postdocs, (Junior-)Professuren, Leitungspositionen, Gremien, Wissenschaftliches Personal

Ohne explizite Fachzuordnung

Ziel des Leitfadens ist die Schaffung einer diskriminierungsfreien Hochschule durch geschlechter- und diversitätsgerechte Sprache.

Die Hochschule hat es sich zum Ziel gesetzt, eine diskriminierungsfreie Umgebung zu schaffen, in der die Vielfalt von Menschen in der Schriftsprache und alltäglichen Kommunikation diskriminierungsfrei sichtbar gemacht wird. Zu diesem Zweck wurde ein Leitfaden entworfen, der als Vorlage und Hilfestellung insbesondere beim Verfassen von Texten dient. Es werden Handlungsempfehlungen gereicht, die sich mit Gender und Sprache, Diversität und Sprache als auch einer diskriminierungsfreien Bildsprache auseinandersetzen.

Zusätzlich zu den Empfehlungen werden Checklisten zur Verfügung gestellt, die gleichzeitig bei der Umsetzung unterstützen aber auch sensibilisieren.

Zu dieser Maßnahme sind aktuell keine Ergebnisse und Wirkungsweisen veröffentlicht. Für weitere Informationen nutzen Sie bitte den angegebenen Link zur Maßnahme.

Gleichstellungsbüro

Hochschule Fulda

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Handreichung Geschlechtergerechte Sprache

https://www.rwth-aachen.de/global/show_document.asp?id=aaaaaaaaaaamswi

Universität Bayreuth

Sprachleitfaden für die Universität Bayreuth

https://www.frauenbeauftragte.uni-bayreuth.de/de/informationen/sprachleitfaden/index.html

Universität zu Köln

Gendersensible Sprache

https://gb.uni-koeln.de/gendersensible_sprache/index_ger.html