Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

© DrSJS / Pixabay.com

Geschlechtsbezogene und sexualisierte Gewalt in der Wissenschaft

Richtlinien, Leitfäden und Positionspapiere

Mit ihren Richtlinien, Handlungsleitfäden und Positionspapieren legen Wissenschaftseinrichtungen, Ministerien, Verbünde und Hochschulen dar, welche Maßnahmen und Prozesse sie für die eigene Einrichtung beziehungsweise für alle Hochschulen im Land eingerichtet haben, um geschlechtsbezogener und sexualisierter Gewalt in der Wissenschaft vorzubeugen, viktimisierte Personen zu schützen, Täter*innen zu stellen und mit berichteten Belästigungsfällen umzugehen.

Umgang mit Fällen geschlechtsbezogener und sexualisierter Gewalt in der Wissenschaft

Hier finden Sie eine Auswahl an Leitfäden und Richtlinien von Hochschulen außerhalb Deutschlands.  Vergleichbare Materialien deutscher Hochschulen hält die bukof-Kommission „Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt“ in einer Zusammenstellung von Richtlinien und Dienstvereinbarungen auf ihrer Webseite vor.

Handreichungen und Positionspapiere von Verbänden und politischen Institutionen