Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

CEWSwiki Forschungsprojekte zu Gender und Wissenschaft

  1. Status von Frauen in der Wissenschaftsdisziplin Mathematik

    Laufzeit von 2002/05 bis 2004/04
    Förderung/Finanzierung Niedersächsischer Forschungsverbund für Frauen- und Geschlechterforschung in Naturwissenschaft, Technik und Medizin
    Forschungsgegenstand Qualifizierung: Studium; Promotion; Weg zur Professur
    Beteiligte Institutionen Universität Oldenburg (Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung); Universität Oldenburg (Mathematik)
  2. Wissen- oder Elternschaft?

    Kinderlosigkeit und Beschäftigungsbedingungen des wissenschaftlichen Personals an Hochschulen in Deutschland

    Laufzeit von 2007/12 bis 2010/03
    Förderung/Finanzierung ESF; BMBF
    Forschungsgegenstand Lebenssituation: Vereinbarkeit
    Qualifizierung: Studium; Weg zur Professur
    Beteiligte Institutionen Technische Universität Dortmund (Zentrum für HochschulBildung)
  3. Wissenschaft als Beruf? Ursachen und Ausdrucksformen der Untervertretung der Frauen in der Wissenschaft

    Teilprojekt des Projektverbundes "Der Binnenraum der Wissenschaft - Formen und Folgen disziplinärer Differenzierung"

    Laufzeit von 1997/01 bis 2000/12
    Förderung/Finanzierung Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung - SNF -
    Forschungsgegenstand Qualifizierung: Weg zur Professur
    Karriere: Karriereverlauf
    Beteiligte Institutionen Universität Bern (Department Sozialwissenschaften - Institut für Soziologie); Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie Abt. Soziologische Theorie und Gender Studies)
  4. Wissenschaftskarriere von Professorinnen an Hochschulen in Deutschland

    Laufzeit von 2002/05 bis 2003/12
    Förderung/Finanzierung BMBF; EU-Kommission
    Forschungsgegenstand Qualifizierung: Weg zur Professur
    Karriere: Führungspositionen; Karriereverlauf
    Wissenschaftssystem: Wissenschaftskultur
    Beteiligte Institutionen Universität Münster (Institut für Politikwissenschaft)