Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung

CEWSwiki Forschungsprojekte zu Gender und Wissenschaft

Frauen in der Veterinärmedizin

Rahmenbedingungen

Laufzeit von 2003/02 bis 2009/02
Projektstatus abgeschlossen
Art der Förderung Auftragsforschung
Förderung/Finanzierung FB Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin

Projektbeschreibung

Projekttitel (en) Women and veterinary medicine
Inhalt

Ermittlung der Gründe für die Unterrepräsentanz von Frauen auf Habilitationsstellen und Professuren; Analyse von Anreizen und Barrieren, als Veterinärmedizinerin Wissenschaft als Beruf zu wählen; Formulierung von Handlungsempfehlungen für die Fachbereichsverwaltung. These: Berufswahl als Ergebnis individueller Motivation, institutioneller (De)Motivation, Angebotsstrukturen des fachspezifischen Arbeitsmarktes und Passfähigkeit mit individueller Lebensplanung.

Schlagwörter Quote; Motivation; Berufswahl; Berufsbild; Lebensplanung; Tiermedizin; Professur; HochschullehrerIn
Land Deutschland

Beteiligte Personen

Projektleitung Michaela Willert

Methoden & Stichprobe

quantitative MethodenQuantitatives Interview
qualitative MethodenQualitatives Interview
Stichprobe Studierende

Ergebnisse/Output

Berichte, Manuskripte, Arbeitspapiere

Willert, Michaela (2003): Tierärztin Christine. Über das Berufsbild von Studentinnen der Veterinärmedizin. FU Berlin. Berlin (Schriftenreihe der Zentralen Frauenbeauftragten der Freien Universität Berlin, 11).