Archiv

In diesem Bereich finden Sie eine Auflistung abgeschlossener Drittmittelprojekte von GESIS.

  • Analyzing Self-citations in WoS
    Laufzeit: 01.04.2018-30.06.2018
    Projektleitung: Dr. Philipp Mayr
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: BMBF

  • Anschlussprojekt zum Vorhaben "Aufbau eines Kompetenzzentrums für die deutsche Wissenschaft"
    Laufzeit: 1.1.2014 - 31.12.2015
    Projektleitung: Dr. Philipp Mayr
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Kooperationspartner: Institut für Forschungsinformationen und Qualitätssicherung (IFQ); Fraunhofer ISI; Universität Bielefeld
    gefördert durch: BMBF

  • BibPro
    Laufzeit: 01.01.2014-31.12.2016
    Projektleitung: Prof. Thomas Heinze, Bergische Universität Wuppertal
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science (CSS)
    Kooperationspartner: Bergische Universität Wuppertal, LS Für Soziologie, ins. Organisationssoziologie Prof. Heinze
    gefördert durch: BMBF

  • CEWSwiki

    Laufzeit: 01.01.2015-31.03.2016
    Projektleitung: Dr. Nina Steinweg
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft/ Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS)
    gefördert durch: BMBF
  • Connect. Familienservice in der Wissenschaft
    Laufzeit: 01.01.2015-29.02.2016
    Projektleitung: Jutta Dalhoff
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft/ Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS)
    gefördert durch: BMBF

  • Entwicklung und Evaluation kontextspezifischer Interventionen zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung von Asylsuchenden (RESPOND)
    Laufzeit: 2017-2019
    Projektleitung: Natalja Menold
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: BMBF
  • PAWCER 
    Public Attitudes to Welfare, Climate Change and Energy in the EU and Russia

    Laufzeit: 01.03.2016-30.06.2018
    Projektleitung: Dr. Angelika Scheuer
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    Projektpartner: u.a. CESSI – Institute for Comparative Social Research Ltd., Moskau (RU), Katholieke Universiteit Leuven (BE), FORS - Swiss Centre of Expertise in the Social Sciences, Lausanne (CH), Institut für Höhere Studien, Wien (AT)
    gefördert durch: BMBF
  • Persönlichkeit und Bildungseffekte (PEB)

    Laufzeit: 01.02.2016 – 30.06.2019
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammsted, Dr. Daniel Dannert
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: BMBF
  • PIAAC-Panel (PIAAC-L)
    Laufzeit: 01.07.2013 – 28.02.2018
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: BMBF
  • PIAAC-L Workshops

    Laufzeit: 01.10.2017-31.01.2018
    Projektleitung: Dr. Débora B. Maehler
    Wissenschaftliche Abteilung:Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: BMBF
  • Reading Components und niedrigere Kompetenzniveaus – ein besseres Verständnis von Personen mit niedriger Kompetenz

    Laufzeit: 01.09.2014 – 30.09.2018
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: BMBF
  • Verbund Forschungsdaten Bildung
    Sicherung und Nachnutzung der Forschungsdaten des Rahmenprogramms zur Förderung der empirischen Bildungsforschung - Teilprojekt GESIS

    Laufzeit: 01.11.2013- 30.09.2016
    Projektleitung: Reiner Mauer
    Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    gefördert durch: BMBF

  • AMUR 2 - Benutzerführung und Systemverbesserung für Retrievalsitzungen

    Laufzeit: 01.07.2015 - 31.03.2018
    Projektleitung: Dr. Philipp Mayr, Prof. Dr. Norbert Fuhr (Universität Duisburg-Essen, Informationsysteme)
    Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: DFG

  • CICOM 2
    Optimizing Probing Procedures for Cross-National Web Surveys
    Laufzeit: 01.02.2013 - 31.01.2016
    Projektleitung: Prof. Dr. Michael Braun; Dr. Wolfgang Bandilla; Dr. Lars Kaczmirek
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: DFG
  • CSSWS 16
    3rd Computational Social Science Winter Symposium (CSSWS 16)

    Laufzeit: 29.11. - 01.12.2016
    Projektleitung: Prof. Dr. Markus Strohmaier; Dr. Katrin Weller
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science (CSS)
    gefördert durch: DFG

  • da|raSearchNet
    Weiterentwicklung der Registrierungsagentur für Sozial- und Wirtschaftsdaten zum internationalen Suchnetzwerk für sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Forschungsdaten
    Laufzeit: 01.09.2014-30.06.2018
    Projektleitung: Brigitte Hausstein (DAS)
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)/ Computational Social Science (CSS)/ Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: DFG
  • DFG-Nachwuchsakademie
    Sekundäranalysen multidisziplinär nutzbarer Datensätze der Bildungsforschung
    Laufzeit: 01.03.2016 - 31.12.2017
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology
    gefördert durch: DFG

  • German Longitudinal Election Study (GLES)
    3. Förderphase
    Laufzeit: 01.01.2015-31.12.2018
    Projektleitung: Prof. Dr. Christof Wolf
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft (DBG)
    gefördert durch: DFG

  • IFiS
    Identifikation von Fälschungen in Surveys

    Laufzeit: 01.10.2012 - 31.05.2015
    Projektleitung: Dr. Natalja Menold
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: DFG
  • InFoLis I und II

    Laufzeit: 01.08.2011 - 31.07.2016
    Projektleitung: Dr. Benjamin Zapilko
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: DFG
  • Instrumentenkasten 2.0
    Instrumentenkasten zu den Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards 2.0

    Laufzeit: 01.08.2013 - 31.01.2015
    Projektleitung: Dr. Nina Steinweg
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science (CSS) / Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS
    gefördert durch: DFG
  • Kon SKOE
    Kongruenz sozialer und semantischer Strukturen in kollaborativen Ontologieentwicklungsprojekten

    Laufzeit: 01.05.2015 - 30.11.2017
    Projektleitung: Prof. Dr. Markus Strohmaier
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science
    gefördert durch: DFG

  • MiMoSe
    Qualitätsmanagement bei Telefonbefragungen im Rahmen von Mixed-Mode-Surveys
    Laufzeit: 01.12.2014 - 30.11.2017
    Projektleitung: PD Dr. Siegfried Gabler, Dr. Sabine Häder sowie Prof Dr. Michael Häder (TU Dresden)
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design & Methodology (SDM)
    gefördert durch: DFG
  • MISSY 3.0
    Forschungsbasierte Metadaten für amtliche Erhebungen: Ausbau von MISSY

    Laufzeit: 01.09.2011-31.11.2014
    Projektleitung: Prof. Dr. Christof Wolf
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft/ Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften
    gefördert durch: DFG
  • PoSTs II
    Pragmatik und Semantik in kollaborativen Tagging-Systemen II

    Laufzeit: 01.08.2014 - 31.10.2016
    Projektleitung: Prof. Dr. Markus Strohmaier
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science
    gefördert durch: DFG

  • SAMESEX
    Gleichgeschlechtliche Partnerwahl in Deutschland

    Laufzeit: 01.07.2015 – 30.06.2018
    Projektleitung: Dr. Andrea Lengerer
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft (DBG), German Microdata Lab
    gefördert durch: DFG

  • Smart Harvesting für sozialwissenschaftliche Open Access-Literatur und Forschungsdaten

    Laufzeit: 01.01.2013-31.12.2014
    Projektleitung: Dr.Brigitte Mathiak
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften
    gefördert durch: DFG
  • Smart Harvesting 2

    Laufzeit: 15.04.2016 - 15.04.2018
    Projektleitung: Dr.Brigitte Mathiak
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften
    gefördert durch: DFG

  • x-Hub
    Aufbau einer Infrastruktur zur multidisziplinären Nachnutzung experimenteller Forschungsprimärdaten

    Laufzeit: 06.05.2014 - 31.05.2015
    Projektleitung: Dr. Markus Quandt
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    gefördert durch: DFG
  • CESSDA SaW
    Strengthening and widering the European infrastructure for social science data archives

    Laufzeit: 01.08.2015 - 31.10.2017
    Projektleitung GESIS: Dr. Alexia Katsanidou
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    Projektpartner: CESSDA AS
    gefördert durch: EU
  • DwB
    Data without Boundaries

    Laufzeit: 01.05.2011 - 30.04.2015
    Projektleitung GESIS: Prof. Dr. Christof Wolf
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft (DBG)
    Projektpartner: Centre National de la recherche scientifique, France u.a.
     gefördert durch: EU
  • FOSTER Plus - Fostering the Practical Implementation of Open Science in Horizon 2020 and Beyond

    Laufzeit: 05/2017-04/2019
    Projektleitung: Rui L. Reis
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    Projektpartner: u.a. UNIVERSIDADE DO MINHO (lead)
    gefördert durch: European Commission, Research Executive Agency, H2020
  • GenPORT
    An Internet Portal for Sharing Knowledge and Inspiring Collaborative Action on Gender and Science

    Laufzeit: 15.05.2013-15.04.2017
    Projektleitung GESIS: Dr. Anke Lipinsky
    Wissenschaftliche Abteilung: Fachinformation für Sozialwissenschaften (FIS)/ Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS
    Projektpartner: Universitat Oberta de Catalunya (Spain) u.a.
    gefördert durch: EU
  • INTEGER
    Institutional Transformation for Effecting Gender Equality in Research

    Laufzeit: 01.03.2011 - 28.02.2015
    Projektleitung GESIS: Anke Lipinsky
    Wissenschaftliche Abteilung: Fachinformation für Sozialwissenschaften (FIS)/ Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS
    Projektpartner: Centre National de la Recherche Scientifique CNRS (Frankreich, Coordinator) u.a.
    gefördert durch: EU
  • MOVING
    TraininG towards a society of data-saVvy inforMation prOfessionals to enable open leadership INnovation

    Laufzeit: 01.04.2016-31.03.2019
    Projektleitung: Peter Mutschke
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Projektpartner: u.a. ETHNIKO KENTRO EREVNAS KAI TECHNOLOGIKIS ANAPTYXIS
    gefördert durch: EU
  • OpenMinTeD
    Open Mining Infrastructure for Text and Data

    Laufzeit: 01.06.2015 - 31.05.2018
    Projektleitung: Peter Mutschke
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Projektpartner: u.a. ATHENA Research and Innovation Center in Information, Communication and Knowledge Technologies (Greece)
    gefördert durch: EU
  • Preparation of the 7th EWCS - Post test of the 6th EWCS cognitive interviewing (EWCS CogInt)

    Laufzeit: 05/2018-01/2019
    Projektleitung: PD Dr. Natalja Menold
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM), Pretesting
    Projektpartner: KantarMillardBrown
    gefördert durch: Eurofound
  • PROMISE
    Promoting Youth Involvement and Social Engagement

    Laufzeit: Mai 2016 bis April 2019
    Projektleitung: Dr. Jo Deakin, University of Manchester
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    Projektpartner: u.a. The University of Manchester, United Kingdom; Istituto Psicoanalitico per le Ricerche Sociali, Rome, Italy AS
    gefördert durch: EU
  • SENSE4US
    Data Insights for Policy Makers & Citizens

    Laufzeit: 01.10.2013 - 31.12.2016
    Projektleitung: Peter Mutschke
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Projektpartner: University of Southampton (UK), The Open University (UK) u.a.
    gefördert durch: EU

  • CESSDA Technical Framework
    Appendix to Metadata Harvesting Tool

    Laufzeit: 01.11.2015-31.05.2016
    Projektleitung: Wolfgang Zenk-Möltgen 
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)/ Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Kooperationspartner: u.a. UKDA (lead), NSD, DANS
    gefördert durch: CESSDA

  • CIDER
    College for Interdisciplinary Education Research

    Laufzeit: 01.10.2012 – 31.3.2016
    Projektleitung: Prof. Dr. Heike Solga (WZB)
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    Kooperationspartner: Prof. H. Solga (WZB, Leitung), Prof. E. Klieme (Dipf), Prof. O. Köller (IPN), Prof. K. Spieß (SOEP/DIW), PD F. Pfeiffer (ZEW)
    gefördert durch: BMBF & Jacobs Foundation
  • Das Zusammenspiel von Persönlichkeit und beruflichen Aspirationen bei der sozialen Positionierung Jugendlicher am Ausbildungsmarkt (PASS)

  • Laufzeit: 01.01.-31.07.2019
    Projektleitung: Clemens Lechner
    gefördert durch: Baden-Württemberg Stiftung

  • Erfolgreich in die Berufsausbildung / PEBÜ
    Die Rolle der Persönlichkeit und Persönlichkeitsveränderung für den Übergang in Ausbildung und Studium

    Laufzeit: 01.03.2017-31.05.2018
    Projektleitung: Daniel Danner
    Kooperationspartner: Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung
    gefördert durch: Baden-Württemberg Stiftung

  • European Remote Access Network (ERAN)

    Laufzeit: 01.11.2017-31.03.2018
    Projektleitung: Dr. Elizabeth Lea Bishop
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    gefördert durch: CESSDA
  • EvalRub - Evaluation der Gleichstellungspolitik und der Strukturen der „Gender Studies“ der Ruhr-Universität Bochum

    Laufzeit: 01.02.2017 – 31.10.2017
    Projektleitung: Dr. Andrea Löther
    Wissenschaftliche Abteilung: Dauerbeobachtung der Gesellschaft/ Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS)
    beauftragt vom: BMBF
  • Integrating and Analyzing Data from Surveys and Social Media

    Laufzeit: 19.-20.02.2018
    Projektleitung: Sebastian Stier, Johannes Breuer, Pascal Sieger
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS), Computational Social Science (CSS)
    gefördert durch: Center for Advanced Internet Studies (CAIS)

  • International Research in the Computational Social Sciences – Networking Workshop

    Laufzeit: 01.12.2015-30.04.2016
    Projektleitung: Dr. Katrin Weller, Prof. Dr. Markus Strohmaier 
    Wissenschaftliche Abteilung: Computational Social Science (CSS)
    gefördert durch: VolkswagenStiftung

  • Leibniz-Kompetenzzentrum nicht-kognitive Kompetenzen als Determinanten und Erträge von Bildungsprozessen (LK_non-cog)

    Laufzeit: 01.10.2017-31.12.2018
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    gefördert durch: Leibniz-Gemeinschaft

  • LeiCRI - Strukturierter Umgang mit Forschungsdaten
    Forschungsdateninfrastruktur

    Laufzeit: 1. Projektphase: 07.-12.2016, 2. Projektphase: 04.-12.2017, 3. Projektphase in 2018
    Projektleitung: Sebastian Netscher
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    gefördert durch: Leibniz Forschungsverbund "Krisen einer globalisierten Welt"

  • linked.swissbib.ch

    Laufzeit: 01.04.2015 – 28.02.2017
    Projektleitung: Dr. Philipp Mayr
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: Haute école de gestion Genève (heg)

  • LOD ResearchGraph

    Laufzeit: 01.05.2017 – 30.11.2017
    Projektleitung: Dr. Benjamin Zapilko
    Wissenschaftliche Abteilung: Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    gefördert durch: RDA – Research Data Alliance

  • Machbarkeitsstudie für das Baden-Württemberg-Panel

    Laufzeit: 01.01.2013 - 30.04.2015
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    Projektpartner: u.a. Prof. Ph.D. Bernd Fitzenberger
    gefördert durch: Baden-Württemberg Stiftung

  • Internationale Koordination PIAAC
    The Programme for the International Assessment of Adult Competencies

    Laufzeit: 01.01.2008 - 31.5.2019
    Projektleitung GESIS: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    Projektpartner: CAPSTAN; DIPF; IEA; Universität Maastricht; WESTSTAT
    gefördert durch: OECD
  • PIAAC-Leibniz Netzwerk

    Laufzeit: 01.02.2015 – 31.01.2019
    Projektleitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM)
    Projektpartner: u.a. Prof. Dr. F. Goldhammer (DIPF), Prof. Dr. O. Köller, Prof. O. Lüdke (IPN), Prof. Dr. H.-G. Roßbach (LIfBi)
    gefördert durch: Leibniz-Gemeinschaft
  • SMAFIRA

  • Laufzeit: 15.10.2014 – 14.10.2015
    Projektleitung: Prof. Dr. Brigitte Mathiak
    Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Projektpartner:BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung)
    gefördert durch: BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung)
  • SowiDataNet

    Laufzeit: 01.04.2014 - 31.12.2017
    Projektleitung: Wolfgang Zenk-Möltgen
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)/ Wissenstechnologien für Sozialwissenschaften (WTS)
    Projektpartner: WZB – Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung; DIW – Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.; ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
    gefördert durch: Leibniz-Gemeinschaft
  • Survey of Teachers in Pre-primary Education (STEPP)
    Laufzeit: 01.04.2017 - 31.12.2017
    Projektleitung: Natalja Menold
    Wissenschaftliche Abteilung: Survey Design and Methodology (SDM), Pretestlabor
    Projektpartner: Australian Council for Educational Research Ltd (ACER); cApStAn Linguistic Quality Control
    gefördert durch: UNESCO

  • The electoral success of women across different levels of government

    Laufzeit: 01.08.2014 – 31.07.2015
    Projektleitung: Dr. Christina Eder (GESIS), Prof. Dr. Jessica Fortin-Rittberger (Universität Salzburg)
    Wissenschaftliche Abteilung: Datenarchiv für Sozialwissenschaften (DAS)
    gefördert durch: Fritz-Thyssen-Stiftung