Dr. Nina Steinweg

Dauerbeobachtung der Gesellschaft
Center of Excellence Women and Science

+49 (221) 47694-264
E-Mail
vCard

Evaluation der Gleichstellungspolitik des Karlsruher Institut für Technologie (EvalKIT)

Bearbeitung: Andrea Löther, Nina Steinweg
Leitung: Andrea Löther
Wissenschaftlicher Arbeitsbereich: Abt. Dauerbeobachtung der Gesellschaft, Team CEWS

Projektbeschreibung

Ziel des Auftrags ist es, die Gleichstellungspolitik des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zu evaluieren. Untersucht werden die Ziele und Strategien, die Strukturen und das Gesamtkonzept der gleichstellungspolitischen Aktivitäten. Mit der Untersuchung der institutionellen Verankerung, den personellen und finanziellen Ressourcen, den Akteurinnen und Akteuren sowie den Kommunikationsstrukturen- und Entscheidungsstrukturen und -prozessen liegt der Schwerpunkt auf der Evaluation der Gleichstellungsstrukturen.

Die Evaluation wird als Verknüpfung von Selbst- und Fremdevaluation durchgeführt. Sie beinhaltet einen Selbstbericht der Hochschule, Vor-Ort-Gespräche mit Einzel- und Gruppeninterviews und eine Analyse der relevanten Dokumente. Die Ergebnisse werden - mit Handlungsempfehlungen - in einem Evaluationsbericht verschriftlicht und in einem Workshop präsentiert.

Projektlaufzeit

01.04.2018-31.01.2019

Gefördert durch

Karlsruher Institut für Technologie