GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Datenschutz und Datensicherheit

In Forschungsprojekten, in denen mit Individuen gearbeitet wird, sind Forschungsdatenmanagement und Datenschutz eng verbunden. Forschung in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit beschäftigt sich daher mit den technischen, rechtlichen und ethischen Herausforderungen, Forschungsdaten zu schützen. Herausforderungen ergeben sich durch eine wachsende Menge von teilweise auch sensiblen Daten auf der Ebene von Individuen, neue Datenquellen (etwa aus sozialen Medien), neue Möglichkeiten zur Verlinkung von Datenbeständen und die Frage, wie solche Daten sicher und trotzdem nutzungsfreundlich in zunehmend vernetzten Forschungsumgebungen angeboten werden können.

Bestehende Arbeiten behandeln Themen wie die Anwendung der Datenschutzgesetzgebung auf die empirische Sozialforschung (z.B. Watteler & Kinder-Kurlanda 2015), Sicherheitspraktiken in Organisationen (z.B. Poller et al. 2017), und Datenethik (z.B. Kinder-Kurlanda & Zimmer 2017, Kinder-Kurlanda & Ehrwein 2015). Der Forschungsbereich steht in engem Zusammenhang zu ähnlich gelagerten Arbeiten rund um amtliche Mikrodaten im German Microdata Lab (GML) von GESIS.

  • Kinder-Kurlanda, Katharina E., and Mark Westcombe. 2012. "MSCI105 Project Event Management." Lancaster. SS 2012: 5 SWS.
  • Kinder-Kurlanda, Katharina E.. 2012. "Ubiquitous computing in industrial workplaces: challenges and conflicts in connection with health & safety and liability risks." Implications of the Development of Intelligent Workplace Environments for the Management and Ethics of Human Resources, Haute Ecole d.
  • Kinder-Kurlanda, Katharina E.. 2011. "Ubiquitous Computing: Zur (Ko)evolution in 'Intelligent Environments'." Forschungskonferenz Koevolution. http://www.koevolution.uni-frankfurt.de.
  • Kinder-Kurlanda, Katharina E., Carsten Ochs, and Christian Vogel. 2011. "In/Stabilitäten - Prozessualität in den Science and Technology Studies." 2. Workshop des Projektes 'Reflexive Praktiken' am Institut für Kulturforschung, Heidelberg, Heidelberg. http://www.kulturforschung-hd.de.
  • Boos, Daniel, Gudela Grote, Hannes Guenter, and Katharina E. Kinder-Kurlanda. 2013. "Controllable accountabilities: the internet of things and its challenges for organizations." Behaviour and Information Technology (Vol. 32, Iss. 5): 1-19. doi: https://doi.org/10.1080/0144929X.2012.674157. http://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/0144929X.2012.674157.