• Sie sind hier:
  • Home

PIAAC-Workshop-Woche vom 26.-30. Oktober 2015

| Kategorien: GESIS-News

Vom 26. – 30. Oktober 2015 findet die PIAAC-Workshop-Woche am GESIS-Standort in Köln statt. Mit dem „Programm for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC)“ wird beleuchtet, wie Kompetenzen erworben werden, inwiefern die Nutzung von Kompetenzen sich positiv auf ihren Erhalt und ihre Weiterentwicklung auswirkt und wie sich Erwachsene auf neue gesellschaftliche Herausforderungen, wie zum Beispiel die zunehmende Digitalisierung, vorbereiten können.

Die PIAAC-Workshop-Woche, bestehend aus zwei aufeinander aufbauenden Workshops, soll interessierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in die Lage versetzen, die PIAAC-Daten kompetent auszuwerten und ihnen einen Einblick in bestehende und neue Analysetools und Analysemethoden geben. Die Workshops, beide in englischer Sprache, richten sich an Masterstudierende, Promovierende sowie Postdocs, die an einer Arbeit mit den PIAAC-Daten interessiert sind und ihre Methodenkenntnisse hinsichtlich der Analyse von ländervergleichenden Kompetenzerhebungen insbesondere anhand von Mehrebenenmodellen erweitern möchten. Vorträge werden dabei mit praktischen Übungen am PC kombiniert. So sollen die Teilnehmenden das Gelernte gleich umsetzen und Schwierigkeiten in der praktischen Anwendung noch vor Ort identifiziert und ausgeräumt werden. Die Teilnehmenden werden weiterhin die Gelegenheit haben, eigene Forschungsvorhaben vorzustellen und damit verbundene Probleme in der Datenanalyse mit den Dozenten und anderen Teilnehmenden zu diskutieren.

Die Workshop-Woche wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Für Teilnehmende aus Deutschland werden die Teilnahme- und Reisekosten übernommen. Die Bewerbung zur Teilnahme kann mittels Abstract zu Forschungsinteresse und –vorhaben bis zum 31. Juli 2015 erfolgen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Kategorien: GESIS-News