Erweiterte Suche in ZIS – jetzt mit Items und Skalen aus dem FDZ Bildung

| Kategorien: GESIS-News; Survey Instruments

Um erfolgreich Umfrageforschung betreiben zu können, sind geeignete Erhebungsinstrumente, wie Items, Skalen, Indizes, zur Erfassung sozialwissenschaftlicher Merkmale und psychologischer Merkmale unerlässlich. Mit dem etablierten Open-Access-Angebot ZIS stellt GESIS Wissenschaftler*innen diese validierten Erhebungsinstrumente für nichtkommerzielle Forschungszwecke zur Verfügung. Ab sofort können Forschende über die ZIS-Suche noch zusätzliche Messinstrumente abrufen: Durch eine Kooperation mit dem Forschungsdatenzentrum (FDZ) Bildung am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation können Wissenschaftler*innen künftig auch auf ein breiteres Repertoire an Erhebungsinstrumenten für die Bildungsforschung zugreifen.

In ZIS können Forschende ihre empirisch erprobten Erhebungsinstrumente publizieren und für andere auffindbar und nachnutzbar machen. ZIS umfasst über 260 deutsch- und mehrsprachige sozialwissenschaftliche Erhebungsinstrumente, beispielsweise zur Messung von politischen Einstellungen oder Persönlichkeitsmerkmalen. Jedes Instrument erhält einen eigenen DOI (digital object identifier) und ist damit dauerhaft zitierbar.

Das FDZ Bildung stellt Forschungsdaten und Erhebungsinstrumente für die Bildungsforschung zur Verfügung. Die dokumentierten Items und Skalen sind frei zugänglich, nachnutzbar und jeweils mit einer DOI versehen. Einen Zugang zu den Testinstrumenten können Forschende nach Registrierung beantragen.

Zu ZIS: https://zis.gesis.org/

Zum FDZ Bildung: https://www.fdz-bildung.de/zugang-erhebungsinstrumente?la=de