German Microdata Lab

Mikrodaten-Informationssystem MISSY

Das Mikrodaten-Informationssystem MISSY stellt strukturierte Metadaten zu Daten der amtlichen Statistik zur Verfügung. Das Metadatenportal des German Microdata Lab richtet sich an Forschende, die mit Mikrodaten der deutschen und europäischen Statistik arbeiten und hat zum Ziel, die Nutzung der Daten durch eine nutzerfreundliche und schnell zugängliche Datendokumentation zu erleichtern. Das Angebot bezieht sich auf die für Forschungszwecke zugänglichen Mikrodaten (Scientific Use Files) und umfasst Metadaten auf Variablen- und Studienebene, hilfreiche Tools zur Aufbereitung und Analyse der Daten (Setups und Mikrodaten-Tools) sowie Verlinkungen zu Originaldokumenten.

In MISSY sind Metadaten zu folgenden Erhebungen abrufbar:

Nationale Erhebungen:

  • MZ (deutscher Mikrozensus)

Europäische Erhebungen:

  • AES (Adult Education Survey)
  • CIS (Community Innovation Survey)
  • EU-LFS (European Union Labour Force Survey)
  • EU-SILC (European Union Statistics on Income and Living Conditions)
  • SES (Structure of Earnings Survey)