Angelika Deigner

Angelika Deigner

Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft
Team Center of Excellence Women and Science

Unter Sachsenhausen 6-8

50667
Köln
Tel.:+49 (221) 47694-260
Fax:+49 (221) 47694-199

Vita

Wissenschaftliche Dokumentarin, Studium der Ethnologie, Soziologie und Erziehungswissenschaften an der Universität Heidelberg (M.A.). 1995-2003 Aufbau und Pflege eines Informations- und Dokumentationszentrums "Reproductive Health in Developing Countries" bei der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH in Eschborn. 2004 bis 2006 im FrauenMediaTurm (FMT) Köln, Projektleitung, verantwortlich für die Literaturdatenbank und Inhaltserschließung sowie für die Überarbeitung des ersten deutschen feministischen Thesaurus’. Seit 2006 als Dokumentarin im CEWS.  

Service

  • Pflege und Weiterentwicklung der CEWS-Portale und Datenbanken.
  • Schnittstelle von Inhaltsproduktion und Informationstechnologie
  • Literatur@CEWS: Literaturdatenbank zu Frauen in der Wissenschaft
  • CEWSwiki - Forschungsprojekte zu Frauen in Wissenschaft und Forschung

Bibliographie

Deigner, Angelika. 2010. Recherche Spezial 06/2010: Fachinformationen zu aktuellen Themen. Das CEWS dokumentiert: Frauen in Wissenschaft und Forschung [2000-2010]. Recherche Spezial 2010|06. Bonn: GESIS. http://sowiport.gesis.org/Files/Research-Special_PDF/RS_Frauen_Wissenschaft_Forschung.pdf.

Lind, Inken, and Angelika Deigner. 2010. soFid - Frauen- und Geschlechterforschung. Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst - soFid 2010|1 und 2010|2. Bonn: GESIS.

Lind, Inken, and Angelika Deigner. 2009. soFid - Frauen- und Geschlechterforschung. Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst - soFid. Bonn: GESIS.