Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Nach oben

Vita

Anne-Kathrin Stroppe schloss ihr B.A.-Studium der Politikwissenschaften und Publizistik  an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit Gastaufenthalten an Universitetet i Agder (Kristiansand, Norwegen) 2015 ab. 2017 erhielt sie ihren Masterabschluss in Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz mit den Schwerpunktbereichen Methoden der Sozialwissenschaften, Mikrodynamiken von Konflikten und politische Geographie.

Seit Januar 2018 arbeitet sie als Doktorandin im Team National Surveys für die German Longitudinal Election Study (GLES). Im April 2019 wurde siezur Promovierendensprecherin innerhalb GESIS gewählt.

Nach oben

Service

Datenaufbereitung und Nutzerberatung für die German Longitudinal Election Study  

Nach oben

Forschung

Wahl- und Einstellungsforschung, Politische Geographie

Nach oben

Veröffentlichungen

Publikation

Nach oben
Beitrag im Sammelwerk

Gummer, Tobias, and Anne-Kathrin Stroppe. 2019. "Regierungs- und Parteileistung." In Zwischen Polarisierung und Beharrung : Die Bundestagswahl 2017, edited by Sigrid Roßteutscher, Rüdiger Schmitt-Beck, Harald Schoen, Bernhard Weßels, and Christof Wolf, Wahlen in Deutschland 3, 279-294. Baden-Baden: Nomos.

Stroppe, Anne-Kathrin. 2016. "Die NSDAP-Mitglieder in Danzig-Westpreußen und dem Saargebiet." In Junge Kämpfer, Alte Opportunisten. Die Mitglieder der NSDAP 1919–1945, edited by Jürgen W. Falter, 335-360. Frankfurt: Campus.

Nach oben
Arbeits- und Diskussionspapier

Schanze, Jan-Lucas, Brian Beadle, Stefanie Do, Dalal El Youssoufi, Daniel Felder, Jacob López Gorenflos, Anja Jahn, Emilio Pérez-Bosch Quesada, Tim Rottleb, Fabian Rüter, Anne-Kathrin Stroppe, Sabine Thater, Antoine Verrière, and Meike Weltin. 2020. Being a Doctoral Researcher in the Leibniz Association: 2019 Leibniz PhD Network Survey Report. Leibniz PhD Network. https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-69403-1.

Nach oben
Variable Report

Stroppe, Anne-Kathrin, and Julia Klinger, ed. 2019. GLES Sensitive Regionaldaten: Variable Report ZA6828. GESIS - Variable Reports 2019|08. GESIS. doi: http://dx.doi.org/10.4232/1.13263.

Lehre

Nach oben
Vorlesung

Stroppe, Anne-Kathrin. 2019. "Introduction to the Social Sciences." Cologne Business School. WS 2018/19: 2 SWS.

Vortrag

Nach oben
Konferenzbeitrag

Stroppe, Anne-Kathrin. 2019. "Left behind by the German state?: The relationship between local public service provision and political trust." EUROLAB Authors' Conference "Populism and Polarization - A Dual Threat for Europe's Liberal Democracies?", 21.11.2019.

Nach oben
Beitrag nicht auf Konferenz

Stroppe, Anne-Kathrin. 2020. "Left behind by the German state?: The relationship of accessibility of public services and political trust." 6th Leuven-Montréal Winter School on Elections (Best Student Paper Award: 6th Victor D’Hondt Prize for Electoral Research), 03.03.2020.