GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Unsere Mitarbeitenden

Nach oben

Vita

Julia Weiß hat in Mannheim, Heidelberg und an der University of Massachusetts (Amherst) Politikwissenschaft und Soziologie studiert und im August 2017 mit dem Master of Arts abgeschlossen. Ab Oktober 2017 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jale Tosun (Universität Heidelberg) und unter anderem Mitarbeiterin im BMBF geförderten Projekt „Veränderung durch Krisen? Solidarität und Entsolidarisierung in Deutschland und Europa“ (Solikris). Ihre Promotion beschäftigte sich mit den Effekten wirtschaftlicher Veränderungen auf Individuen. Genauer lag der Fokus zum einen auf dem Einfluss auf Werte und Einstellungen von Individuen und zum anderen darauf, wie wirtschaftliche Veränderungen auf das politische Partizipationsverhalten von Menschen wirken. Seit April 2022 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Data and Research on Society und im Team National Election Studies zuständig für den Fokus auf die Verbindug von Surveydaten und digitalen Verhaltensdaten.
Nach oben

Veröffentlichungen

Publikation

Nach oben
Zeitschriftenaufsatz

Weiß, Julia, and Anne-Marie Parth. 2022. "The democratic lessons learned - How experiences of (un-)equal treatment in school influence satisfaction with democracy in later life." Zeitschrift für Politikwissenschaft online first 1-28. doi: https://doi.org/10.1007/s41358-022-00332-4.

Weiß, Julia, and Christin Heinz-Fischer. 2022. "The More Rural the Less Educated?: An Analysis of National Policy Strategies for Enhancing Young Adults’ Participation in Formal and Informal Training in European Rural Areas." Youth 2 (3): 405-421.

Weiß, Julia, and Felix Hörisch. 2021. "Security or autonomy? A comparative analysis of work values and labor market policies in different European welfare states." International Journal of Social Welfare 1– 17.

Weiß, Julia, Livio Ferrante, and Mariano Soler-Porta. 2021. "There is No Place Like Home! How Willing are Young Adults to Move to Find a Job?." Sustainability 13 (7494): 1-21.

Parth, Anne-Marie, Julia Weiß, Rojda Firat, and Manuel Eberhardt. 2020. "How dare you!" - The influence of Fridays for Future on the political attitudes of young adults." Frontiers in Political Science 1-12.

Weiß, Julia. 2020. "What Is Youth Political Participation? Literature Review on Youth Political Participation and Political Attitudes." Frontiers in Political Science 1-13.

Nach oben
Beitrag im Sammelwerk

Tosun, Jale, Julia Weiß, Alexa Meyer-Hamme, and Marcel Katzlinger. 2021. "Adaptability of the German Vocational Model to Mediterranean Countries." In The Growing Challenge of Youth Unemployment in Europe and America. A Cross-Cultural Perspective, edited by Radha Jagannathan, 165-202. Bristol: Bristol University Press.

Weiß, Julia, and Robert Strohmeyer. 2021. "Between adaption and rejection: Intergenerational transmission of resources and work values in Germany." In Intergenerational Transmission and Economic Self- Sufficiency, edited by Jale Tosun, Daniela Pauknerová, and Bernhard Kittel, Palgrave Macmillan.

Warmuth, Julia Rita, Julia Weiß, Daniela Pauknerová, Jan Hanzlík, Jale Tosun, and Bernhard Kittel. 2021. "Methodological Framework." In Intergenerational Transmission and Economic Self- Sufficiency, edited by Jale Tosun, Daniela Pauknerová, and Bernhard Kittel, Palgrave Macmillan.

Nach oben
Arbeits- und Diskussionspapier

Tosun, Jale, Julia Weiß, and Anne-Marie Parth. 2020. Alltagserfahrungen mit Bürgerämtern und Demokratiezufriedenheit. Solikris Policy Brief #4. Gesis Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften.

Parth, Anne-Marie, Jale Tosun, and Julia Weiß. 2020. Solidarität mit überschuldeten EU-Mitgliedstaaten und Geflüchteten. Ein Vergleich von Einstellungen in West- und Ostdeutschland. GESIS Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI) 65.

Weiß, Julia, and Bettina Schuck. 2016. First Findings from Employer Interviews, Country report: Germany. CUPESSE Working Paper No. 5.

Nach oben
Daten/Software

Katsanidou, Alexia, Heiko Giebler, Jale Tosun, Ann-Kathrin Reinl, Steffen Pötzschke, Christina Eder, Boris Heizmann, Bernhard Weßels, Sandra Horvath, Nora Huth, Anne-Marie Parth, Constanza Sanhueza, and Julia Weiß. 2020. Everyday Life in Germany and Europe 2020 . doi: https://doi.org/10.4232/1.13787.

Lehre

Nach oben
Seminar

Weiß, Julia. 2022. "Der Übergang von Schule zu Beruf." Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Studiengang "Soziale Arbeit und frühkindliche Bildung": 2 SWS.

Weiß, Julia. 2021. "Empirische Methoden der Politikwissenschaft 1 (Wirtschafts- und Sozialstatistik)." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 2 SWS.

Weiß, Julia. 2021. "Europa der Regionen ." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 2 SWS.

Weiß, Julia. 2020. "Grundlagen empirischer Forschung und Politikwissenschaft." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 2 SWS.

Weiß, Julia. 2019. "Einführung in das politische System der Europäischen Union." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 4 SWS.

Weiß, Julia. 2018. "Die Krisen der EU." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 2 SWS.

Weiß, Julia. 2018. "Einführung in das politische System der Europäischen Union." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 4 SWS.

Weiß, Julia. 2017. "Einführung in das politische System der Europäischen Union." Universität Heidelberg, Heidelberg. Institut für Politische Wissenschaft: 4 SWS.