Programme for the International
Assessment of Adult Competencies

Internationale Scientific-Use-Files und der Datenzugang in anderen Ländern

Österreich

Das österreichische PIAAC Public Use File (OECD 2016) enthält Informationen über den sozio-demographischen Hintergrund der Befragten und ihre kognitiven Fähigkeiten in den Bereichen Lesen, Rechnen und technologiebasiertes Problemlösen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wurden hier bestimmte Hintergrundvariablen (z.B. einige der nationalen Zusatzvariablen) nicht veröffentlicht und einige Variablen wurden vergröbert. Das österreichische PIAAC Scientific Use File enthält viele der unterdrückten Hintergrundvariablen und darüber hinaus wurden für die wissenschaftliche Forschung andere Variablen (z.B. Alter und Einkommen) in unvergröberter Form freigegeben. Verfügbar unter: https://statistik.gv.at/web_de/statistiken/menschen_und_gesellschaft/bildung/piaac/piaac_2011_12_datensaetze_und_fragebogen/index.html

  • Zitation: Statistik Austria (2014). Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC), Scientific Use File PIAAC 2011/12 for Austria. Wien: Statistik Austria.

USA

Das PIAAC 2012/2014 U.S. Restricted Use File (SPSS- und SAS-Format) enthält sowohl die Angaben aus dem Hintergrundfragebogen als auch die Ergebnisse der Kompetenzmessung (Lesekompetenz, alltagsmathematische Kompetenz und technologiebasiertes Problemlösen) aus der ersten und zweiten U.S. PIAAC-Datenerhebung, die 2012 bzw. 2014 abgeschlossen wurden. Aus Datenschutzgründen wurden Verfahren zur Anonymisierung angewandt. Zusätzlich zu den Variablen im Public Use File [NCES 2016667REV] enthält das RUF detailliertere Variablen und zusätzliche Daten, die während dem Erhebungsprozess gesammelt wurden. Das RUF kann über eine Lizenzvereinbarung mit dem National Center for Education Statistics zugänglich gemacht werden. Weitere Einzelheiten finden Sie in Anhang E des US-amerikanischen PIAAC Technical Report (NCES 2016-036REV). Verfügbar unter: https://nces.ed.gov/pubsearch/pubsinfo.asp?pubid=2016668REV

  • Zitation: Holtzman, S., Kandathil, M., Kapur, L., Kline, D., Barone, J., Li, L., Krenzke, T., Hogan, J., Mohadjer, L., et al. (2016). Program for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC) 2012/2014: U.S. National Supplement Restricted Use Data Files-Household [NCES 2016668REV]. Washington DC: U.S. Department of Education, National Center for Education Statistics.

Das 2014 PIAAC U.S. Prison Study Restricted Use File (SPSS- und SAS-Format) enthält sowohl die Angaben aus dem Hintergrundfragebogen als auch die Ergebnisse der Kompetenzmessung (Lesekompetenz, alltagsmathematische Kompetenz und technologiebasiertes Problemlösen). Aus Datenschutzgründen wurden Verfahren zur Anonymisierung angewandt. Zusätzlich zu den Variablen im Public Use File der Prison Study [NCES 2016337REV] enthält das RUF detailliertere Variablen und zusätzliche Daten, die während der Erhebung im Jahr 2014 gesammelt wurden. Das RUF kann über eine Lizenzvereinbarung mit dem National Center for Education Statistics zugänglich gemacht werden. Weitere Einzelheiten zum Datensatz finden sich in Anhang E des U.S. PIAAC Technical Report 2012/2014 (NCES 2016-036REV). Verfügbar unter: https://nces.ed.gov/pubsearch/pubsinfo.asp?pubid=2016058REV

  • Citation: Hogan, J., Thornton, N., Diaz-Hoffmann, L., Mohadjer, L., Krenzke, T., Li, J., & Van De Kerckhove, W. (2016). Program for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC) 2014: U.S. National Supplement Restricted Use Data Files-Prison [NCES 2016058REV]. Washington DC: U.S. Department of Education, National Center for Education Statistics.