GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Standards, Richt­linien und Qualitäts­sicherung für Maßnahmen zur Ver­wirk­lichung der Ge­schlech­ter­ge­rech­tig­keit in der Wissen­schaft

Portale, Datenbanken und Toolboxen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von weiteren Portalen, Datenbanken und Toolboxen, die unterschiedliche Angebote, Instrumente und Informationen zum Thema Geschlechtergerechtigkeit in der Wissenschaft anbieten.

Die Datenbank zu Gleichstellungsprojekten an Hochschulen bietet einen systematischen Überblick über Gleichstellungsmaßnahmen in NRW und wird durch das Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW betreut.

Der gendercampus ist ein Portal für Maßnahmen, Stellenausschreibungen und Veröffentlichungen in Bezug auf Gender Studies, Equality und Diversity an Schweizer Hochschulen.

Das GEAR Tool ist ein Angebot des European Institute for Gender Equality (EIGE) und bietet Universitäten und Forschungseinrichtungen Praxistipps und Instrumente zur Erreichung von Geschlechtergerechtigkeit auf allen Ebenen des institutionellen Wandels.

GenPORT ist ein EU-weites, gemeinschaftsbasiertes Portal für den Wissensaustausch und die Initiierung gemeinsamer Maßnahmen im Bereich Gender und Wissenschaft. Hier finden Sie Ressourcen, Projekte, Organisationen, Veranstaltungen und Akteur:innen, die mit dem Bereich Gender und Wissenschaft verknüpft sind und können auch selbst etwaige Einträge vornehmen.

EFFORTI ist ein EU-Projekt und bietet verschiedene Instrumente zur Durchsetzung und Analyse von Geschlechtergerechtigkeit in der Wissenschaft an. Dabei stehen die Impact Story Knowledge Base zur Inspiration für neue Projekte, der Programme Theory Generator als eine Art theoretische Vorlage für die Initiierung neuer Projekte und das Evaluation Framework als Datenbank für Literatur zum Thema zur Verfügung.

Die Freie Universität Berlin stellt mit der Toolbox Gender und Diversity in der Lehre ein Open-Access-Angebot für Lehrende und Interessierte zur Verfügung. Das Gemeinschaftsprojekt der zentralen Frauenbeauftragten und des Margherita-von-Brentano-Zentrums bietet hierbei (weiterführende) Informationen und Praxistipps für eine gender- und diversitätsbewusste Lehre.

Förderkennzeichen: 01FP1901

Logo BMBF