Ein probabilistisches Mixed-Mode Access Panel
für die Sozialwissenschaften

GESIS Panel Kernstudien

In jeder Erhebungswelle werden etwa fünf bis sieben Minuten Befragungszeit für die GESIS Panel Kernstudien reserviert. Hierbei handelt es sich um Studien zu verschiedenen Themen, die regelmäßig im Längsschnitt erhoben werden, um gesellschaftliche Trends und individuelle Entwicklungsverläufe nachzuzeichnen.

Im Jahr 2020 hat das GESIS Panel die Kernstudien und das Layout der Befragungen überarbeitet. Nachstehend finden Sie für sämtliche Kernstudien jeweils die alte und die neue Version der zugehörigen Fragen als PDF-Dokumente.

In jedem Jahr werden die Themen der GESIS Panel-Kernstudien nach dem folgenden Zeitplan erhoben:

  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zb" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 1 (Februar - März)
    • Seit 2021: Welle 1 (Februar - April)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: M. Joseph Sirgy, Carina Cornesse, Michael Bosnjak
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zc" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 2 (April - Mai)
    • Seit 2021: Welle 1 (Februar - April)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: Jan van Deth, Gema Garcia Albacete, Tanja Dannwolf
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zd" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 3 (Juni - Juli)
    • Seit 2021: Welle 2 (Mai - Juli)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: Henning Best, Tanja Dannwolf
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "ze" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 4 (August - September)
    • Seit 2021: Welle 2 (Mai - Juli)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: Shalom Schwartz, Beatrice Rammstedt, Constanze Beierlein
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zf" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 5 (Oktober - November)
    • Seit 2021: Welle 3 (August - Oktober)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: Walter Klingler, Albrecht Kutteroff, Angela Tanner, Wolfgang Bandilla
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zg" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 5 (Oktober - November)
    • Seit 2021: Welle 3 (August - Oktober)
  • Dokumentation:
  • Autorinnen des Studienmoduls: Sabine Sonnentag, Ines Schaurer
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zh" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 6 (Dezember - Januar) mit zwei Fragen in Welle 5
    • Seit 2021: Welle 4 (November - Januar) mit zwei Fragen in Welle 3
  • Dokumentation:
  • Autorinnen des Studienmoduls: Tanja Dannwolf, Silke Schneider, Ines Schaurer
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zt" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2017 - 2020: Welle 4 (August - September)
    • Seit 2021: Welle 4 (November - Januar)
  • Dokumentation:
  • Autor*innen des Studienmoduls: Katharina Schmidt, David Bretschi
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zi" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2014 - 2020: Welle 6 (Dezember - Januar)
    • Seit 2021: Welle 4 (November - Januar)
  • Dokumentation: 
  • Autor*innen des Studienmoduls: Bella Struminskaya, Michael Bosnjak
  • Diese Kernstudie wird unter dem Studiencode "zj" geführt.
  • Die Datenerhebung erfolgte in den folgenden Wellen:
    • 2017 - 2018: Wellen ea, ec, ef, fb und ff  
    • 2019 - 2020: Welle 3 (Juni - Juli)
    • Seit 2021: Welle 3 (August - Oktober)
  • Dokumentation:
  • Autoren des Studienmoduls: Ulrich Wagner, Patrick Kotzur, Simon Greipl, Peter Schmidt, Steffen Pötzschke