GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Datenharmonisierung auf allen Ebenen

Viele wertvolle Daten wurden aus sich ähnelnden Stichproben oder gleichen Studiendesigns gewonnen, erhoben in unterschiedlichen Ländern und zu voneinander abweichenden Zeitpunkten. Die Verknüpfung dieser Daten multipliziert den möglichen Erkenntnisgewinn um ein Vielfaches und führt zu neuen, erweiterten Perspektiven. Dafür ist es notwendig, diese Daten zu harmonisieren, um sie vergleichbar zu machen.

GESIS bietet Expertise und Beratung, Tools und themenbezogene harmonisierte Daten aus unterschiedlichen Quellen.

Charmstats

Das GESIS-Softwarepaket bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit, Variablen zu harmonisieren und den Vorgang dabei zu dokumentieren.

Harmonisierung inhaltlicher Instrumente

Wir unterstützen und beraten Sie bei der Harmonisierung inhaltlicher Variablen, die mit unterschiedlichen Instrumenten gemessen wurden.

HaSpaD - Harmonisierung und Synthese von paarbiografischen Daten

Das HaSpaD-Projekt stellt ein Tool zur Verfügung, das die Harmonisierung und Synthese paarbiografischer Daten über eine individualisierte Auswahl von Variablen und Umfrageprogrammen ermöglicht.

ONBound - Old and new boundaries

Das ONBound-Projekt hat durch Harmonisierung, Kumulation und Verlinkung von Umfrage- sowie Makrodaten eine Datenbasis für die sozialwissenschaftliche Forschung geschaffen, die es ermöglicht, auf verschiedenen Ebenen das Ineinandergreifen nationaler und religiöser Identitäten zu analysieren.

QuestionLink

QuestionLink ist eine Datenbank von Rekodierungsskripten. Für ausgewählte latente Konstrukte können damit alle deutschen Instrumente vergleichbar gemacht werden, die in neun nationalen oder internationalen Umfrageprogrammen verwendet wurden.“