Gewichtung und Analyse komplexer Stichproben

Um aussagekräftige Antworten auf Forschungsfragen auf Basis von Umfragedaten zu bekommen, also von Stichproben auf die Grundgesamtheit schließen zu können, müssen oft Anpassungen an den Daten vorgenommen werden, um fehlende Werte oder Unter- bzw. -Überrepräsentation bestimmter Gruppen auszugleichen. Wir beraten Sie zu Gewichtung, Imputation fehlender Werte und zur Nonresponse-Bias-Analyse. Wir führen diese auch (kostenpflichtig) für Sie durch.

Bestimmung eines unverzerrten oder weniger verzerrten Schätzer für die Grundgesamtheit.

Bestimmung von Imputationswerten zum Ausgleich fehlender Werte.

Analyse zur Bewertung von Verzerrung der Ergebnisse durch systematischen Nonresponse.