GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Neue Publikation: Bechert & Osberg: A few people make all the difference – an international comparison of “fair” pay differentials


Kategorien: GESIS-News

Insa Bechert & Lars Osberg (2023) A few people make all the difference – an international comparison of “fair” pay differentials, International Journal of Sociology, DOI: 10.1080/00207659.2023.2274713

Insa Bechert und Lars Osberg analysieren in ihrem Beitrag "A Few People Make All the Difference - an International Comparison of "Fair" Pay Differentials" alle fünf Wellen des ISSP-Moduls Soziale Ungleichheit (1987 bis 2019), um die Einstellungen zu "fairen" Lohnverhältnissen in sieben Ländern zu vergleichen, nämlich Deutschland, Italien, Ungarn, Norwegen, Großbritannien, den USA und Russland. Im Einklang mit früheren Untersuchungen bestätigen die empirischen Ergebnisse, dass eine beträchtliche Mehrheit in allen Ländern der Meinung ist, dass die Einkommensunterschiede zu groß sind.