GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften: Homepage aufrufen

Der Verein

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e.V. ist rechtlich als gemeinnütziger Verein mit verschiedenen Organen organisiert. Der Präsident ist Vereinsvorstand im Sinne des Vereinsrechts. Er leitet und vertritt den Verein und führt seine Geschäfte.

Satzung

Unsere Satzung hält die Grundlagen unseres gemeinnützigen Vereins fest.

Präsident

Der Präsident trägt die Gesamtverantwortung für die Forschungs- und Serviceleistungen sowie die wissenschaftliche Ausrichtung von GESIS und vertritt das Institut nach außen. 

Das Kuratorium

Das Kuratorium ist unser Aufsichtsorgan. Es berät und beaufsichtigt unseren Präsidenten und genehmigt das Programmbudget sowie die Programmplanung.

Mitgliederversammlung

Der Mitgliederversammlung gehören zurzeit über 60 Universitäten und sozialwissenschaftliche Fachverbände an.

Wissenschaftlicher Beirat

Der wissenschaftliche Beirat berät uns bei der Erfüllung unserer wissenschaftlichen Aufgaben.

Nutzerbeirat

Der Nutzerbeirat unterstützt uns bei der Aufgabe, die Bedürfnisse unserer Nutzenden durch anwendungsfreundliche Angebote zu erfüllen.

Regeln guter wissenschaftlicher Praxis

GESIS ist der guten wissenschaftlichen Praxis verpflichtet und hat sich Regeln gegeben.

Ombudsperson

Die Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis und Vorsitzende der Ethikkommission ist Prof. Dr. Marita Jacob.

Finanzierung

GESIS ist finanziert durch Bund und Länder.